Heimatmuseum der Deutschen aus Bessarabien

Heimatortsarchiv

sarata.jpg marienfeld.jpg

Eine der Hauptaufgaben des Heimatmuseums der Bessarabiendeutschen ist, sämtliches Archivgut aus der Zeit der Deutschen in Bessarabien zu sammeln, zu ordnen, falls notwendig zu konservieren und zu archivieren. Falls keine Originale beschaffbar sind, werden Fotokopien auch aus anderen Archiven (Bundesarchiv in Koblenz und Berlin, Staatsarchiv in Odessa usw.) erworben.

Der Schwerpunkt des Archivs ist - daher auch namengebend - das Heimatortsarchiv. Daneben bestehen zahlreiche Untergruppierungen wie z.B. das Schul-, das Kirchen- und das Personenarchiv. 
Wenn größere Nachlässe hereinkommen, bleiben diese als Einheit bestehen und werden z.B. als "Sammlung Hugo Häfner" oder "Sammlung Friedrich Fiechtner" geführt.

 

 

 

 

 

Haus der
Bessarabiendeutschen
Florianstraße 17
70188 Stuttgart


Öffnungszeiten des Heimatmuseums
Montag bis Freitag
jeweils 10 - 17 Uhr,
an Wochenenden für Gruppen nach telefonischer Vereinbarung.


Werden Sie Mitglied! - Wir brauchen Sie.

zur Beitrittserklärung

images/karte3.png
weitere Karten (auch Dobrudscha)  

Infos zu Rumänien und zur Dobrudscha